Die 7 Phasen beim Schiffsneubau

gerne teilen
Share on Facebook
Facebook

Das habe ich in einer alten Einladung zu einer Schiffstaufe von 1981 entdeckt und für ‘gut’ befunden.

Sowas von treffend ?.

 

Die 7 Phasen der Auftragsabwicklung beim Schiffsneubau

  1. Begeisterung
  2. Verwirrung
  3. Ernüchterung
  4. Massenflucht der Verantwortlichen
  5. Suche der Schuldigen
  6. Bestrafung der Unschuldigen
  7. Auszeichnung der Nichtbeteiligten 

Nummer 7 finde ich persönlich am besten 🙂

 

Weiter steht geschrieben…

 

  • Der Reeder…     wollte für möglichst wenig Geld, möglichst viel Schiff haben.
  • Der Werftdirektor…     wollte für möglichst viel Geld, möglichst wenig Schiff bauen.
  • Der Disponent…    wollte Räder für Niedrig- und/oder gar kein Wasser.
  • Der ‘Grüne’…    wollte Segel.
  • Der Verwaltungsrat der Reederei…     wollte überhaupt kein Schiff, sondern einen Bonus.
  • Der Kapitän…    wollte Galeeren-Ruder und eine Trommel.
  • Die Frau vom Kapitän…    wollte wieder an Land.
  • Der Personalchef….    wollte eine bodenständige Unterkunft an Bord.
  • Die Marketingabteilung….    wollte ein auffallend schön aussehendes Schiff.
  • Der Schiffsjunge….   der wollte eine Gallionsgigur.
  • Und Irgendeiner….    wollte, dass das Ding auch noch schwimmt.

 

gerne teilen
Share on Facebook
Facebook